Klicken sie hier, um zur Shopseite zu gelangen


BildArtikelNamePreisBeschreibungHerstellerKategorie
35-33Toybox Cadianer7.20Box mit 5 steckbaren Plastikmodellen samt Bases. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-02-04Datakarten: Astra Militarum10.80Dieses Set aus 89 Karten – jede zeigt auf der Rückseite Artwork – wurde konzipiert, um leichter den Überblick über Taktische Missionsziele, Psikräfte und Gefechtsoptionen in Warhammer-40.000-Spielen zu behalten, und ist ein unverzichtbares Werkzeug im Arsenal jedes Astra-Militarum-Spielers. Enthalten sind: - Psikraftkarten mit den 6 Kräften der Psidisziplin Psykana des Astra Militarum und der Psikraft Schmetterschlag; - 25 Gefechtsoptionen des Astra Militarum, wie sie im Codex: Astra Militarum stehen, mit 8 regimentsspezifischen Gefechtsoptionen und weiteren 3, die von jeder Armee eingesetzt werden können: Befehls-Wiederholungswurf, Gegenoffensive und Wahnsinniger Mut; - 18 Befehlskarten; - 36 Taktische Missionsziele, inklusive der 6 spezifischen Missionsziele des Astra Militarum aus dem Codex: Astra Militarum. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-02-60Datacards: Astra Militarum (Englisch)10.80Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. Designed to make it easier to keep track of Tactical Objectives, psychic powers and Stratagems in games of Warhammer 40,000, this set of 89 cards – each featuring artwork on the reverse – is an indispensable tool in the arsenal of any Astra Militarum gamer. Included: - 7 psychic power cards - 6 from the Psykana psychic discipline, along with Smite; - 25 Astra Militarum Stratagems available to any Battle-forged Astra Militarum army as found in Codex: Astra Militarum including 8 which are Regiment-specific, along with 3 Stratagems – Command Re-roll, Counter-Offensive and Insane Bravery – from the Warhammer 40,000 rules, available to any army; - 18 Order cards; - 36 Tactical Objectives, including the 6 Astra Militarum-specific Objectives from Codex: Astra Militarum. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-06Leman Russ der Imperialen Armee35.10Diese Box enthält einen mehrteiligen Bausatz des Leman Russ der Imperialen Armee. Der 95-teilige Bausatz kann als Leman Russ, als Leman Russ Exterminator, als Leman Russ Vernichter oder als Leman Russ Linienbrecher zusammengebaut werden. Er enthält auch zahlreiche alternative Waffen und Ausrüstungsoptionen, sowie einen Abziehbilder-Bogen der Imperialen Armee. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-07Imperiale Armee Chimäre27.00Diese Box enthält eine mehrteilige Chimäre der Imperialen Armee aus Kunststoff. Dieses 95-teilige Set enthält eine Vielzahl an Ausrüstungsoptionen die es dir erlauben dein Modell weiter zu individualisieren. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-10Walküre der imperialen Armee46.80Kunststoffbox: Der Walküre-Sturmtransporter ist ein Senkrechtstarter mit zwei Triebwerken, der unter anderem für Luftlandemissionen in feindlichem Gebiet eingesetzt wird. Über das Schlachtfeld kreischend, setzt die Walküre ihre Passagiere inmitten des Schlachtgetümmels ab und deckt die aussteigenden Soldaten mit einem tödlichen Feuerhagel ihrer Waffen. Walküren tragen ein furchteinflößendes Arsenal an Raketen zur Infanteriebekämpfung. Bei ihren Tiefflugangriffen hinterlassen sie so eine Spur der Verwüstung. Die Box beinhaltet eine Walküre, die im neuen Codex als reguläre Auswahl zur Verfügung steht, inklusive verschiedener Waffenoptionen. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-11Leman Russ Belagerer35.10Ein Panzerbausatz aus Kunststoff. Beinhaltet auch alle Teile um die Exekutor- oder Vollstecker -Variante daraus zu bauen. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-12Sentinel der imperialen Armee20.70Kunststoffbox: Der Sentinel ist ein Kampfläufer, der von einer Person gelenkt wird. Von der Imperialen Armee wird er eingesetzt, um Patrouillen schnell durch schwieriges Gelände vorstoßen zu lassen, welches einen Kampfpanzer bewegungsunfähig zurücklassen würde, oder um schnell auf eine unerwartete Gefahr mit schwerer Feuerkraft reagieren zu können. Sentinels marschieren an der Seite der imperialen Regimenter in den Kampf und pumpen dabei unbeirrten Schrittes schweres Feuer in den Gegner. Die Box beinhaltet einen Sentinel der Imperialen Armee, der entweder zu einem Späh-Sentinel oder einem Sturmsentinel zusammengebaut werden kann. Der Gussrahmen enthält Optionen für alle verfügbaren Waffen, wie Multilaser, Schwerer Flammenwerfer, Maschinenkanone, Laserkanone, Plasmakanone und Raketenwerfer sowie zwei cadianische und zwei catachanische Pilotenköpfe. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-15Tempestus Scions / Command Squad24.30Diese Box enthält alles, was du benötigst, um einen 5 Mann starken, mit Hochenergie-Lasergewehren ausgerüsteten Trupp der Militarum Tempestus Scions oder ein 5 Mann starkes Militarum Tempestus Command Squad zu bauen. Du hast die Auswahl zwischen 10 verschiedenen Köpfen (5 mit Atemgeräten und 5 mit Baretten) und kannst deine Miniaturen durch Zubehör wie Munitionstaschen, Messer, Granaten und Feldflaschen komplett individuell gestalten. Entscheidest du dich dafür, einen Trupp Tempestus Scions zu bauen, so hast du die Option, 1 Modell zum Tempestor aufzuwerten. Dem Tempestor steht eine fantastische Auswahl an Waffen zur Verfügung. Die rechte Hand kann mit einer Energiefaust, einem Kettenschwert oder einem Energieschwert ausgestattet werden; die Laserpistole, die er in der linken Hand hält, darfst du zu einer Boltpistole oder Plasmapistole aufwerten. Es stehen 5 zusätzliche Spezialwaffen zur Verfügung, durch die du die Hochenergie-Lasergewehre ersetzen kannst: je 1 Plasmawerfer, Melter, Granatwerfer, Flammenwerfer oder Hochenergie-Salvengewehr. Dieser Bausatz enthält außerdem einen Tornister mit Vox-Transmitter, sodass du einen deiner Tempestus Scions als Funker ausrüsten kannst.Games-WorkshopWarhammer 40K
47-17Stosstruppen von Cadia20.70Box mit 10 Miniaturen. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-19Cadianische Waffenteams27.90(Box mit 3 Waffenteams und allen Waffenauswahlen) Games-WorkshopWarhammer 40K
47-27Tech-Priest Enginseer20.70- Einzelminiatur im Blister - Vorher nur in der Box Leman Russ Tech-Command erhältlich Games-WorkshopWarhammer 40K
47-44Cadianischer Leutnant/Offiziere8.44(Blister mit 2 Miniaturen für die Kommandoabteilung) Games-WorkshopWarhammer 40K
47-65Cadianische Standarte und Sanitäter8.10(Blister mit 2 Miniaturen) Games-WorkshopWarhammer 40K
47-99070105001Officio Prefectus Commissar14.85Aus diesem Bausatz lässt sich ein Commissar des Officio Praefectus bauen, dessen bionischer rechter Arm entweder eine Boltpistole oder eine Plasmapistole erhalten kann und dessen linke Hand ein Energieschwert führt. Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Games-WorkshopWarhammer 40K
47-99120105052Hydra/Wyvern39.60Dieser Kunststoffbausatz kann entweder als Hydra oder als Wyvern zusammengebaut werden, mit zwei Besatzungsmitgliedern: einem Bordschützen und einem Beobachter. In jeder Variante kann der Panzer entweder einen Schweren Bolter oder einen Schweren Flammenwerfer erhalten. Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Der Flakpanzer Hydra wurde gebaut, um fliegende Bedrohungen aus dem Himmel zu holen, und ist mit seinen synchronisierten Hydra-Maschinenkanonen und seinem prophetischen Logikgeist perfekt für diese Aufgabe gerüstet. Nur wenige fliegende Ziele können der Feuerkraft der Hydra standhalten. Beim Sperrfeuerpanzer Wyvern werden die Maschinenkanonen der Hydra durch ein Paar synchronisierte Splittersturm-Mörser ersetzt. Dieser Panzer brilliert in urbanen Umgebungen, wo er Schrapnell auf feindliche Infanterie herabregnen lassen kann, ohne sich selbst direkter Gefahr aussetzen zu müssen.Games-WorkshopWarhammer 40K
47-99120105053Bullgryns/Ogryns/Nork Deddog33.30Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz lassen sich drei Bullgryns oder drei Ogryns bauen, und einer davon kann zu Nork Deddog gebaut werden. Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Games-WorkshopWarhammer 40K
52-10Vindicare Assassin22.50Dieses Set enthält einen mehrteiligen Vindicare Assassin und ein Citadel-Rundbase (32 mm). Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Assassins schützen die Zukunft der Menschheit, indem sie jene Individuen eliminieren, die sich durch Verrat, Gier, das Dämonische oder andere Übel, die zu fürchterlich sind, als dass man sie nennen könnte, verderben lassen. Über ihre Aufträge gibt es keine formellen Aufzeichnungen, weshalb nicht bekannt ist, wie viele Welten bereits durch diese heimlichen Attentäter gerettet wurden, doch es steht außer Frage, dass Milliarden den selbstlosen Taten der Assassins ihr Leben verdanken. Assassins wirken im Verborgenen und niemand wird ihnen je danken. Sie sind die heimlichen, blutigen Retter des Imperiums. Vindicare Assassins schätzen Präzision höher als alles andere. Sie sind Scharfschützen, deren Fähigkeiten mehr eine Kunstform denn bloße Zielgenauigkeit sind. Sie können augenblicklich die exakte Flugbahn ihres Projektils berechnen, ganz gleich wie schwierig der Schuss auch sein mag. Sie können einen einzelnen Schuss abgeben, der die Durchschlagskraft und Genauigkeit besitzt, selbst mächtige Kraftfelder zu durchdringen, und noch bevor die Kugel ihr Ziel erreicht hat, nehmen sie bereits das nächste Opfer ins Visier.Games-WorkshopWarhammer 40K
52-11Culexus Assassin22.50Dieses Set enthält einen mehrteiligen Callidus Assassin und ein Citadel-Rundbase (32 mm). Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Assassins schützen die Zukunft der Menschheit, indem sie jene Individuen eliminieren, die sich durch Verrat, Gier, das Dämonische oder andere Übel, die zu fürchterlich sind, als dass man sie nennen könnte, verderben lassen. Über ihre Aufträge gibt es keine formellen Aufzeichnungen, weshalb nicht bekannt ist, wie viele Welten bereits durch diese heimlichen Attentäter gerettet wurden, doch es steht außer Frage, dass Milliarden den selbstlosen Taten der Assassins ihr Leben verdanken. Assassins wirken im Verborgenen und niemand wird ihnen je danken. Sie sind die heimlichen, blutigen Retter des Imperiums. Callidus Assassins sind in der Lage, selbst die sichersten Anlagen zu infiltrieren, denn sie setzen Drogen ein, um eine beliebige Gestalt anzunehmen, ob schöne Menschenfrau oder ein weniger schöner, grobschlächtiger Ork. Sie ziehen es vor, das dadurch erlangte Überraschungsmoment zu nutzen, und so finden ihre Attentate selten mitten in der Schlacht statt. Stattdessen schlagen sie meistens unerwartet zu und verschwinden danach sofort wieder. Panik, Entsetzen und Verwirrung sind ihre Visitenkarten.Games-WorkshopWarhammer 40K
52-12Callidus Assassin22.50Dieses Set enthält einen mehrteiligen Callidus Assassin und ein Citadel-Rundbase (32 mm). Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Assassins schützen die Zukunft der Menschheit, indem sie jene Individuen eliminieren, die sich durch Verrat, Gier, das Dämonische oder andere Übel, die zu fürchterlich sind, als dass man sie nennen könnte, verderben lassen. Über ihre Aufträge gibt es keine formellen Aufzeichnungen, weshalb nicht bekannt ist, wie viele Welten bereits durch diese heimlichen Attentäter gerettet wurden, doch es steht außer Frage, dass Milliarden den selbstlosen Taten der Assassins ihr Leben verdanken. Assassins wirken im Verborgenen und niemand wird ihnen je danken. Sie sind die heimlichen, blutigen Retter des Imperiums. Callidus Assassins sind in der Lage, selbst die sichersten Anlagen zu infiltrieren, denn sie setzen Drogen ein, um eine beliebige Gestalt anzunehmen, ob schöne Menschenfrau oder ein weniger schöner, grobschlächtiger Ork. Sie ziehen es vor, das dadurch erlangte Überraschungsmoment zu nutzen, und so finden ihre Attentate selten mitten in der Schlacht statt. Stattdessen schlagen sie meistens unerwartet zu und verschwinden danach sofort wieder. Panik, Entsetzen und Verwirrung sind ihre Visitenkarten.Games-WorkshopWarhammer 40K
52-13Eversor Assassin22.50Dieses Set enthält einen mehrteiligen Eversor Assassin und ein Citadel-Rundbase (32 mm). Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Assassins schützen die Zukunft der Menschheit, indem sie jene Individuen eliminieren, die sich durch Verrat, Gier, das Dämonische oder andere Übel, die zu fürchterlich sind, als dass man sie nennen könnte, verderben lassen. Über ihre Aufträge gibt es keine formellen Aufzeichnungen, weshalb nicht bekannt ist, wie viele Welten bereits durch diese heimlichen Attentäter gerettet wurden, doch es steht außer Frage, dass Milliarden den selbstlosen Taten der Assassins ihr Leben verdanken. Assassins wirken im Verborgenen und niemand wird ihnen je danken. Sie sind die heimlichen, blutigen Retter des Imperiums. Die meisten Assassins operieren heimlich. Sie verbergen sich in Schatten – oder gar unter aller Augen – und schlagen präzise zu, wenn der richtige Augenblick gekommen ist. Nicht so der Eversor Assassin. Der Eversor-Tempel glaubt, dass ein Ziel am besten in einem brutalen Gewaltakt vernichtet wird, und kümmert sich nicht um Kollateralschäden, Durchführbarkeit oder die mögliche Unschuld von anderen Anwesenden. Dieser Assassin befindet sich in einem permanenten Zustand der Raserei, die nur durch starke Beruhigungsmittel im Zaum gehalten wird. Wenn die Zeit gekommen ist, zu handeln, so wird er aus seinem Koma erweckt und von der Leine gelassen. Seine Vernichtungsmission nimmt dann erst mit seinem Tod ein Ende.Games-WorkshopWarhammer 40K
54-02-60Datacards: Imperial Knights (Englisch)6.75Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. A set of six large-format cards detailing the Heirlooms of the Knightly Houses from Codex: Imperial Knights,collected together for easy reference. Also included are thirty-six Tactical Objective cards, including the six unique Tactical Objectives found in Codex: Imperial Knights. Available while stocks last. Games-WorkshopWarhammer 40K
54-10Imperialer Ritter74.25Dieser Kunststoffbausatz ergibt einen Imperialen Ritter. Er umfasst mächtige 147 Bauteile und einen Abziehbilderbogen für Imperiale Ritter. Der Abziehbilderbogen enthält Symbole für: - die imperiumstreuen Ritterhäuser Terryn, Hawkshroud and Cadmus, - die Adeptus-Mechanicus-treuen Häuser Raven und Taranis, - den Obsidianritter, eine Freiklinge, - Aquilas und Abschussmarkierungen. Dieser Kunststoffbausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Treue, Ehre und Pflicht. Mit seiner Höhe von 8 Zoll und seinen prächtigen barocken Verzierungen bietet der Imperiale Ritter sowohl in der Vitrine als auch auf dem Schlachtfeld einen einzigartigen Anblick. Imperiale Ritter stammen noch aus dem Dunklen Zeitalter der Technologie, und ihre Ritterhäuser sind entweder mit dem Imperium oder dem Adeptus Mechanicus im Bunde. Einige Imperiale Ritter sagen sich auch von ihren Häusern los; diese Ritter werden Freiklingen genannt und sind ihre eigenen Herren. Dieser Bausatz besitzt Gelenke am Kopf, den Armen und der Hüfte, wodurch sich einige wunderschöne Posen herstellen lassen. Du kannst den Imperialen Ritter als Paladinritter mit Schnellfeuer-Kampfgeschütz oder als Fahrenden Ritter mit Thermalkanone zusammenbauen. Beide Varianten tragen ein Schnitter-Kettenschwert und werden durch einen Ionenschild geschützt. Je nach Schema gesellen sich dazu noch ein oder zwei Maschinengewehre. Es stehen drei verschiedene Helme zur Auswahl: einer für dem Adeptus Mechanicus treue Ritter, zwei für Ritter, die mit dem Imperium im Bunde sind.Games-WorkshopWarhammer 40K
54-12Imperial Knight Warden111.60Insgesamt besteht dieser mehrteilige Kunststoffbausatz aus 221 Teilen und steht auf einem Citadel-Ovalbase (170 mm), enthalten sind : ein vollständiger 147-teiliger Bausatz des Imperial Knights und ein 74-teilige Zusatzgussrahmen. Er enthält drei völlig neue Gesichtsplatten, einen neuen Wappenschild, ein Set neue Symbole des Adeptus Mechanicus und eine offen gesagt wahnsinnige Menge Waffen: einen Melter für die Brust, eine Gatlingkanone (mit Schwerem Flammenwerfer), das berüchtigte Schnitter-Kettenschwert, eine Donnerschlag-Faust, eine Thermalkanone und ein Schnellfeuer-Kampfgeschütz. Darüber hinaus sind als Optionen für rückenmontierte Waffen Eisensturm-Raketenmagazin, Sturmspeer-Raketenmagazin und eine Icarus-Zwillingsmaschinenkanone zur Luftabwehr enthalten. Dieser Bausatz verfügt über dieselbe beeindruckende Positionierbarkeit wie der normale Imperial Knight (Kopf-, Arm- und Hüftgelenke) und kann als Knight Errant, Paladin, Warden, Gallant oder Crusader zusammengebaut werden – die Waffen sind alle austauschbar und können an allen anderen Modellen von Imperial Knights verwendet werden, die du vielleicht besitzt. Der Imperial Knight Warden ist eine bedrohlich große, schwer bewaffnete Kriegsmaschine, und fast nichts macht sich auf dem Schlachtfeld so eindrucksvoll bemerkbar wie er. Der Knight stapft mit schweren, dröhnenden Schritten ins dichteste Kampfgetümmel. Das unverwechselbare Summen der Rächer-Gatlingkanone klingt wie ein schrecklicher Kriegsruf, und ihr Träger kann einen rasenden Höllensturm aus großkalibrigen Geschossen entfesseln, der selbst den am besten gerüsteten Feind in Stücke zu reißen vermag. Sollte ein Feind tapfer – oder töricht – genug sein, einen Warden im Nahkampf anzugehen, liefern sie sich einigen der furchterregendsten Nahkampfwaffen des Imperiums aus; das Schnitter-Kettenschwert ist unter den Feinden des Imperators legendär.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-02-04aWarhammer 40.000 Datakarten: Skitarii6.75Dieses Set enthält insgesamt 43 hochwertige Karten: sieben großformatige Karten mit den sechs Doctrina-Imperativen der Skitarii (die siebte Karte erklärt den Gebrauch der Imperative) und ein vollständiges Set mit den 36 Taktischen Missionszielkarten der Skitarii, darunter die sechs einzigartigen Taktischen Missionsziele aus dem Codex: Skitarii. Nur erhältlich, solange der Vorrat reicht. Die Auslieferung kann sich wegen der Ostertage um 1-2 Werktage verzögern. Games-WorkshopWarhammer 40K
59-02-04xxDatakarten: Adeptus Mechanicus12.00Dieses Set aus 67 Karten – jede zeigt auf der Rückseite Artwork – wurde konzipiert, um leichter den Überblick über Taktische Missionsziele und Gefechtsoptionen in Warhammer-40.000-Spielen zu behalten, und ist ein unverzichtbares Werkzeug im Arsenal jedes Adeptus-Mechanicus-Spielers. Enthalten sind: - 28 Gefechtsoptionen des Adeptus Mechanicus, mit 7 fabrikweltspezifischen Gefechtsoptionen sowie einer Gefechtsoption speziell für Questores Mechanicus, zusammen mit weiteren 3, die von jeder Armee eingesetzt werden können – Befehlswiederholungswurf, Gegenoffensive und Wahnsinniger Mut; - 36 Taktische Missionsziele, inklusive der 6 spezifischen Missionsziele des Adeptus Mechanicus aus dem Codex: Adeptus Mechanicus. Games-WorkshopWarhammer 40K
59-02-60aWarhammer 40.000 Datacards: Skitarii (Englisch)6.75Comprising forty-three cards in total, this beautifully-realised set comprises seven large-format, high-grade stock cards detailing the six Skitarii Doctrina Imperatives - with a card explaining their correct use - and a full set of thirty-six Skitarii Tactical Objective cards, including the six unique tactical objectives found in Codex: Skitarii. Available only while stocks last. Die Auslieferung kann sich wegen der Ostertage um 1-2 Werktage verzögern. Games-WorkshopWarhammer 40K
59-02-60xxDatacards: Adeptus Mechanicus (Englisch)12.00 Designed to make it easier to keep track of Tactical Objectives and Stratagems in games of Warhammer 40,000, this set of 67 cards – each featuring artwork on the reverse – is an indispensable tool in the arsenal of any Adeptus Mechanicus gamer. Included: - 28 Stratagems from Codex: Adeptus Mechanicus, including 7 which are forge world-specific, and 1 specifically for Questor Mechanicus along with 3 Stratagems - Command Re-roll, Counter-Offensive and Insane Bravery – from the Warhammer 40,000 rules, available to any army; - 36 Tactical Objectives, including the 6 Adeptus Mechanicus specific Objectives from Codex: Adeptus Mechanicus. Games-WorkshopWarhammer 40K
59-10Adeptus Mechanicus Skitarii27.90Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alles, was du benötigst, um zehn Skitarii Rangers oder zehn Skitarii Vanguards zu bauen. Das Set enthält 124 Bauteile, darunter 23 Köpfe (zwölf davon Varianten der Helm-Atemgerät-Kombination der Vanguards), 25 Waffen, einen kleinen Abziehbilderbogen und zehn Rundbases (25 mm). Die Vanguards der Skitarii setzen in ihren Waffen die zerstörerischen Energien der Fabrikwelten ein. Sie selbst sind so verstrahlt, dass es praktisch einem Todesurteil gleichkommt, sich nur in ihrer Nähe aufzuhalten. Jeder Sieg ist für sie letztlich ein Pyrrhussieg, denn die Strahlung durchdringt selbst ihre schweren Rüstungen und vergiftet sie ganz allmählich, während ihre Karabiner dem Feind einen (deutlich schnelleren) Tod bringen. Skitarii Vanguards tragen Helme und Atemgeräte und bekämpfen ihre Feinde mit Radium-Karabinern. Jeder von ihnen trägt geschlossene, schwere Skitarii-Kriegsrüstung, auf der das Symbol des Adeptus Mechanicus prangt und die von Umgebungssensoren, Antennen und Datensammlern übersät ist. Wegen des rauen Geländes auf dem Mars wurden ihnen die Unterschenkel entfernt und durch bionische Gliedmaßen ersetzt, was den Eindruck von kalter Kybernetik nur noch verstärkt. Die Einheit kann einen Alpha enthalten, der mit einer Radium- oder Lichtbogen-Pistole und einer Nahkampfwaffe (Energieschwert, Taserstab oder Lichtbogen-Streitkolben) ausgerüstet werden darf. Drei Modelle können Spezialwaffen tragen, und zur Verfügung stehen dir Transuranische Arkebuse, Lichtbogen-Gewehr und Plasma-Kaliver; zu letzterem gehören auch ein Kopf und ein Rückenmodul. Der Alpha darf des Weiteren eine Verstärkte Databindung oder ein Omnispex erhalten, und somit stellt das Set sehr gut dar, wie zwanghaft das Adeptus Mechanicus Daten sammelt.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-11Adeptus Mechanicus Sicarian Ruststalkers32.40Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz umfasst mit 117 Teilen sämtliche Teile, die nötig sind, um entweder fünf Sicarian Ruststalkers (einschließlich eines Princeps) oder fünf Sicarian Infiltrators auf Rundbases (40 mm) zu bauen. Die Auslieferung kann sich wegen der Ostertage um 1-2 Werktage verzögern. Die Sicarian Ruststalkers waren ursprünglich eine Eliteeinheit für gezielte Tötungen, doch sie erwiesen sich als so effizient in der Kunst des Tötens, dass sie zu Kommandoeinheiten umfunktioniert wurden, die direkt an der Front kämpften. Nicht zuletzt dafür verantwortlich war auch ihre Fähigkeit, die Gesetze der Physik zu manipulieren, und ihre transsonischen Waffen vibrieren auf so wirkungsvolle Weise, dass sie selbst die stärkste Panzerung durchdringen können, als existiere sie überhaupt nicht. Dieses Set enthält fünf verschiedene, kybernetisch verbesserte Sicarian-Ruststalker-Köpfe mit Gasmasken und den Sensoren und Datenkollektoren, die ihrer Suche nach Wissen so angemessen sind. Sie sind mittlerweile mehr Maschine als Mensch, und ihre Körper sind vollständig von druckdichter Rüstung umgeben. Ihr beeindruckendes Waffenarsenal aus insgesamt 25 Waffenteilen umfasst pro Ruststalker zwei Transsonische Klingen und ein Set bestehend aus Chorda-Klaue, Transsonischem Messer und Granatenpack. Für den Princeps ist ein Datengreifstachel enthalten.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-12Adeptus Mechanicus Ironstrider34.20Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält mit seinen 80 Bauteilen alles, was du benötigst, um entweder einen Ironstrider Ballistarius oder einen Sydonian Dragoon zu bauen. Der Bausatz enthält zudem einen kleinen Abziehbilderbogen und ein Ovalbase (105 mm mal 70 mm). Als mobile Waffenplattform kann ein Ironstrider Ballistarius eine von zwei Waffenoptionen erhalten: synchronisierte Cognis-Maschinenkanone oder synchronisierte Cognis-Laserkanone. Die Beine können in zwei verschiedenen Haltungen und die Suspensoren in verschiedenen Winkeln positioniert werden, und die gesamte Miniatur ist von den für das Adeptus Mechanicus typischen Sensoren, Datensammlern und Antennen übersät. Für den Schützen sind vier verschiedene Köpfe enthalten, drei davon mit Kapuze und einer nur mit Maske und Atemgerät.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-13Onager Dunecrawler46.80Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält 119 Teile, einen kleinen Abziehbilderbogen des Adeptus Mechanicus und ein Rundbase (130 mm), um einen Onager Dunecrawler zu bauen. Der Onager Dunecrawler basiert auf Wissen, das vor Jahrtausenden verloren ging, genauer gesagt auf der Mars-Universal-Land-Insektenmaschine. Jene Maschine wiederum basierte auf den übellaunigen Lasttieren, von denen man annimmt, dass sie in alten Zeiten auf dem Heiligen Terra ihre Herren transportierten. Der Onager Dunecrawler transportiert jedoch nichts, sondern trägt eine Vielzahl fortschrittlicher, mächtiger Waffen, die ganze Welten verwüsten können. Der Onager Dunecrawler ist eine Art leichter Laufpanzer mit vier krabbenartigen Beinen, die optional zusätzliche Panzerung tragen können. Zu der gepanzerten Kabine mitsamt Reaktor kommt eine breite Auswahl an zusätzlichen Bauteilen, darunter Suchscheinwerfer, Nebelwerfer, Cognis-Werkzeuge und Geistscannersonden. Die Kommandantenluke kann in geschlossener Position gebaut werden oder in offener mit Princeps, der ein Maschinengewehr bedient. Selbst wenn man die verschiedenen Waffenoptionen außer Acht lässt, bietet jedes Modell durch die vielen Bauteile zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. An Waffen enthält das Set vier Varianten: Vernichtungsstrahler, synchronisierter Schwerer Phosphorblaster mit Sensoren, Neutronenlaser mit koaxialem Cognis-Maschinengewehr und Icarus-Waffenstation – ein mächtiges Flugabwehrsystem, das eine Zwillingsmaschinenkanone, einen Gatling-Raketenwerfer, einen panzerbrechenden Lenkraketenwerfer und eine Radarschüssel umfasst.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-14Kataphron Battle Servitors41.40Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält beeindruckende 157 Teile, aus denen du drei Battle Servitors des Adeptus Mechanicus bauen kannst – entweder Kataphron Breachers oder Kataphron Destroyers. Im Lieferumhang sind drei Citadel-Rundbases (60 mm) enthalten. Kataphron Breachers sind deutlich größer und schlagkräftiger als die vom Rest des Imperiums eingesetzten Servitors und werden weniger geboren als vielmehr montiert. Sie erfüllen die Rolle eines lebenden Schilds sowie Rammbocks und werden von den Tech-Priests bei ihrer endlosen Suche nach assimilierbarer Technologie eingesetzt, um feindliche Linien und Befestigungen aufzusprengen. Im Nahkampf sind sie absolut tödlich – ihre schwer gepanzerten Oberkörper und Ketten schneiden eine brutale Schneise durch alles, was sich in ihrem Weg befindet. Diese Miniaturen fangen das technozentrische Wesen des Adeptus Mechanicus voll und ganz ein; nur ihr halber Kopf und ein Teil ihres Oberkörpers sind noch menschlich. Enthalten sind drei Kettenfahrwerke (mit optionaler Panzerung und Schlammschutz für die Breachers), drei Sets Breacher-Köpfe und Torsopanzerung, drei untereinander tauschbare Abgasrohre und eine GROSSE Auswahl von Waffen: Lichtbogen-Gewehre, Torsionskanonen, Lichtbogen-Klauen, Hydraulik-Klauen, Plasma-Kalverinen, Schwere Gravkanonen, Phosphorblaster und drei Cognis-Flammenwerfer. Insgesamt vierundzwanzig Waffenoptionen!Games-WorkshopWarhammer 40K
59-15Adeptus Mechanicus Electro-Priests29.70- Mehrteiliger Plastikbausatz zum Bauen fünfer Corpuscarii Electro-Priests oder fünfer Fulgurite Electro-Priests oder eine Kombination von beide. - Mehrere Waffen- und Bauoptionen Games-WorkshopWarhammer 40K
59-16Adeptus Mechanicus Kastelan Robots49.50Dieser 95-teilige Kunststoffbausatz enthält alles, was du benötigst, um zwei Kastelan Robots und einen Cybernetica Datasmith zu bauen. Die Adeptus Mechanicus Kastelan Robots werden mit zwei Citadel-Rundbases (60 mm) geliefert, der Cybernetica Datasmith mit einem Citadel-Rundbase (32 mm). Die Kastelan Robots sind bis an die Zähne bewaffnet – auch wenn sie keine Zähne haben. Zu den Optionen zählen zwei Paare Energiefäuste, zwei Paare synchronisierte Phosphorblaster und Waffen, die du an der Rückenpanzerung befestigen kannst (Hochdruck-Verbrenner oder noch ein Phosphorblaster – jeweils zwei Exemplare sind im Lieferumfang enthalten). Der Cybernetica Datasmith ist mit einer Gammapistole, Datenstachel und einem Servoarm mit Nietpistole bewaffnet. Dank eines greiffähigen Hülsenbohrers kann er die Kastelan Robots spontan umprogrammieren. Er wird außerdem mit zwei verschiedenen Köpfen geliefert. Kastelan Robots sind riesige, uralte Roboter, die vor zehntausend Jahren gebaut wurden, und ein perfektes Beispiel dafür, wie das Adeptus Mechanicus Technologie für andere als die ursprünglich zugedachten Zwecke nutzt. Sie sind beinahe unaufhaltsam; ihr einziger Fehler ist der, den jede Maschine hat: Sie befolgen Anweisungen buchstabengetreu, selbst wenn das zu ihrem eigenen Untergang führt. Ein spezialisierter Tech-Priest – der Cybernetica Datasmith – muss die Kastelans ständig aktualisieren und mit Befehlsträgerscheiben neu programmieren, damit diese gigantischen, klirrenden Roboter nicht einfach blind in eine nahe Schlucht marschieren. Täusche dich aber nicht: Wenn er auf Vernichtung eingestellt ist, verursacht der Kastelan auch Vernichtung.Games-WorkshopWarhammer 40K
59-17Belisarius Cawl34.43Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle notwendigen Teile, um Belisarius Cawl zu bauen, den Primären Leiter des Omnissiah. Seine kaum noch menschliche Gestalt, die vor zahllosen bionischen Verbesserungen starrt, überragt seine Brüder des Adeptus Mechanicus und selbst die vom Omnissiah begünstigten Tech-Priests. Er trägt eine Omnissiah-Axt bei sich, die außerdem als Befestigungspunkt für zahlreiche Sensoren sowie seinen Stimmmodulator dient. Außerdem ist er mit einer Lichtbogen-Geißel bewaffnet – diese geheimnisvolle Waffe ist mit Kabeln, Sensorik und allerlei weiteren Fortsätzen übersät. Das Thema der bionischen Verbesserungen zieht sich weiter über das Modell – Cawls Roben können die Masse an mechanischen Erweiterungen seines Körpers nicht verbergen und enthüllen mehrere zusätzliche Beine, Servoarme und zahlreiche Kabel, die hinter ihm herschleifen. Ein Seherschädel schwebt über Cawl hinweg, und seine gesamte Gestalt ist mit Symbolen des Maschinengottes übersät. Der Bausatz von Belisarius Cawl umfasst 42 Teile und wird mit 1 Citadel-Rundbase (105 mm x 70 mm) geliefert. Games-WorkshopWarhammer 40K
59-18Adeptus Mechanicus Tech-Priest Dominus26.10Ein mehrteiliger Plastikbausatz zum Bauen eines Tech-Priests Dominus, ein Führer der Adeptus Mechanicus / Cult Mechanicus Streitkräfte. Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-47-01-04xxCodex: Astra Militarum (Deutsch)32.50Das Astra Militarum ist der unerbittliche militärische Arm des Imperiums und eine der größten Streitkräfte in der gesamten Galaxis. Auf tausenden Schlachtfeldern in der gesamten Galaxis ziehen die Soldaten des Astra Militarum in den Krieg. Sie sind der Hammer des Imperators und zerschmettern mit Glaube, Zorn und schierer zahlenmäßiger Überlegenheit Xenos und Häretiker gleichermaßen unter dem endlosen Marsch ihrer Stiefel. Dichte Ränge aus Soldaten entfesseln konzentrierte Lasersalven, während Offiziere ihren Befehlen selbst über das Donnern von schwerem Artilleriefeuer hinweg Gehör verschaffen. Codex: Astra Militarum ist ein Hardcover-Buch mit 144 Seiten, das eine Fülle an Hintergrund und Regeln enthält – das maßgebliche Buch für alle Sammler des Astra Militarum. Auf seinen Seiten findest du: Hintergrund - Hammer des Imperators: Hier findest du die Ursprünge des Astra Militarum bis hin zur Zeit des Großen Kreuzzuges, sowie Details über seine Struktur und Organisation, die Rekrutierungsmethoden (von denen einige menschlicher sind als andere …), die Ausbildung und seinen Einsatz; - Galaxis des Krieges: Eine genau erläuterte Karte der Galaxis in ihrem aktuellen Zustand, auf der die Kriegsgebiete eingezeichnet sind, in welchen das Astra Militarum kämpft; - Detailreiche Hintergrundinformationen und Farbschemata für die Regimenter des Astra Militarum von Cadia, Catachan, Armageddon, Vostroya, Valhalla und Tallarn; - Regimenter von Rang und Namen: Armageddon-Orkjäger, Athonianische Tunnelratten, Miasmanische Rotkutten, Mordianische Eiserne Garde, das 1. Tanith, Chemokrieger von Savlar, Ventrillianische Edle, Indiganische Präfekten, Mordantische Säurehunde, Faeburn-Eroberer, Truskanische Schneehunde und Vresh-Grenadiere; - Helden ohne Zahl: Ein Überblick über die Geschichte der wichtigsten Gefechte des Astra Militarum; - Detaillierte Hintergrundinformationen zu jedem Charaktermodell, Fahrzeug und jeder Einheit im Arsenal des Astra Militarum; - Eine Galerie wunderschön bemalter Citadel-Miniaturen, die die Farbschemata verschiedener Regimenter zeigen und vom viel gerühmten 'Eavy-Metal-Team bemalt wurden – ebenfalls enthalten sind einige fantastische Umbauten, die dir zeigen, wie du die etwas ausgefalleneren Regimenter auf's Spielfeld bringen kannst. Regeln Dieses Buch enthält alles, was du brauchst, um eine Armee des Astra Militarum auf den Krieg vorzubereiten! In ihm befindet sich eine große Sammlung von Regelinhalten: - 56 Datenblätter, die das gesamte Sortiment an Einheiten und Fahrzeugen des Astra Militarum abdecken; - Armeefähigkeiten, die die einzigartige Kriegsführung des Astra Militarum repräsentieren, inklusive Befehlen des Astra Militarum und Regimentsbefehlen; - Rüstkammer des Imperiums: Regelprofile für jedes Ausrüstungsstück und jede Waffe im Arsenal des Astra Militarum; - Punktwerte für alle Miniaturen, Waffen und Ausrüstung für den Einsatz im ausgewogenen Spiel; - Bollwerk der Menscheit: Regeln für Armeen in Schlachtordnung, inklusive Regimentsdoktrinen für Regimenter von Cadia, Catachan, Valhalla, Vostroya, Armageddon, Tallarn, Mordian und Regimenter des Militarum Tempestus; - 6 einzigartige Begabungen des Kriegsherrn; - 25 Gefechtsoptionen, von denen 8 einzigartig für die oben genannten Regimenter sind; - Erbstücke der Eroberung: Eine Auswahl seltener Ausrüstungsgegenstände; - Die Disziplin Psykana, die von jedem Modell des Astra Militarum mit dem Schlüsselwort Psioniker verwendet werden darf; - 6 Begabungen des Kriegsherren, die von jedem Kriegsherren eingesetzt werden können, und weitere Begabungen, die für die oben genannten Regimenter einzigartig sind; - 6 einzigartige Taktische Missionsziele.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-47-01-60Codex: Astra Militarum (Englisch)29.25Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. The Astra Militarum is the implacable military arm of the Imperium, and one of the largest forces in the galaxy. On thousands of battlefields scattered throughout the galaxy, the soldiers of the Astra Militarum march to war. They are the Hammer of the Emperor, who with faith, fury and sheer weight of numbers crush heretics and xenos alike beneath their boots. Massed ranks of Guardsmen unleash concentrated salvoes of las-blasts while officers bellow orders over the thunderous roar of tank and artillery fire. Codex: Astra Militarum contains a wealth of background and rules – the definitive book for Astra Militarum collectors. Within this 144-page hardback, you’ll find: Background - Hammer of the Emperor: the origins of the Astra Militarum – dating back to the Great Crusade – with details of their structure and organisation, the methods of recruiting (some more humanitarian than others…), their training and deployment; - A Galaxy of War: an annotated map of the current state of the galaxy, with key war zones where the Astra Militarum battle; - Detailed background and colour schemes of the Astra Militarum regiments of Cadia, Catachan, Armageddon, Vostroya, Vahalla and Tallarn; - Regiments of Distinction: background on 12 regiments – Armageddon Ork Hunters, Athonian Tunnel Rats, Miasman Redcowls, Mordian Iron Guard, Tanith First and Only, Savlar Chem-Dogs, Ventrillian Nobles, Indigan Praefects, Mordant Acid-Dogs, Faeburn Vanquishers, Truskan Snowhounds and Vresh Grenadiers; - Heroes Beyond Number: a history of the major battles fought by the Astra Militarum; - Background and details on each character, vehicle and unit available to an Astra Militarum army; - A showcase of beautifully painted Citadel miniatures, depicting the colour schemes of several regiments painted by the renowned ‘Eavy Metal team – including expertly-converted models showing you how to represent the more esoteric regiments on the gaming table. Rules Everything you need to get an Astra Militarum army primed for games of Warhammer 40,000 is in here: - 56 datasheets containing rules for every Astra Militarum unit and vehicle; - Army abilities reflecting the Astra Militarum’s methods of war, including Astra Militarum Orders and Regimental Orders; - Armoury of the Imperium: wargear both ranged and close-combat used by the Astra Militarum; - Points values for all miniatures, weapons and wargear for use in Matched Play games; - Bulwark of Humanity: rules for Battle-forged armies: - Regimental Doctrines for Cadian, Catachan, Valhallan, Vostroyan, Armageddon, Tallarn, Mordian, Militarum Tempestus Regiments; - 6 unique Warlord Traits, - 25 Stratagems, with 8 specific to the Regiments named above; - the Heirlooms of Conquest: a selection of rare wargear; - The Psykana psychic discipline, available to any Astra Militarum model with the Psyker keyword, - 6 Warlord Traits for use by any Warlord, with a further specific to the above-named Regiments; - 6 unique Tactical Objectives.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-54-01-04xxCodex: Imperial Knights (Deutsch)17.55Dieses 120-seitige, vollfarbige Softcover-Buch enthält: vollständige Regeln für fünf Imperial Knights: Paladin und Errant gesellen sich mit Warden, Gallant und Crusader drei neue Typen hinzu; zwei einzigartige Kontingente – das Hausverband-Kontingent (Hauptkontingent aus Imperial Knights) und das Eidgebundenen-Kontingent (ein Verbündetenkontingent aus Imperial Knights); ausführlichen Hintergrund, Farbschemata und Heraldik für Imperial Knights einer Reihe verschiedener Knight-Welten; ein neues Rangsystem mit Regeln und Boni für den Einsatz von Formationen und Kontingenten; fünf völlig neue Formationen, mit denen du effiziente Knight-Schwadronen einsetzen kannst. Ein Imperial Knight wird von einem Noble gesteuert und bewegt sich mit einer Geschwindigkeit und Anmut, die einer so gewaltigen Kriegsmaschine unmöglich sein sollten. Feindlicher Beschuss prallt harmlos an seiner dicken Panzerung ab und Ionenschilde blitzen strahlend hell auf, während der Imperial Knight seine unglaublich schlagkräftige Bewaffnung einsetzt. Mit einer einzigen Salve explosiven Gatlingkanonenfeuers kann er ganze Bataillone auslöschen. Für den Fall, dass Feinde diesen höllischen Beschuss überleben sollten, verfügt der Knight auch über entsetzliche Nahkampffähigkeiten – mit seinen riesigen Fäusten durchschlägt er dickste Panzerung, und mit seinen gigantischen Füßen zertrampelt er Feinde. Eine Schwadron Imperial Knights zu sehen, heißt, die ganze Pracht und Macht des Imperiums zu erblicken.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-54-01-60engCodex: Imperial Knights (Englisch)22.28This 120-page, full-colour hardback book contains: Full rules for five Imperial Knights: Paladin and Errant are joined by three new types - Warden, Gallant and Crusader; Two unique Detachments – the Household Detachment (Primary Detachment of Imperial Knights) and the Oathsworn Detachment (an Allied Detachment of Imperial Knights); Extensive background material, colour schemes and heraldry for Imperial Knights from a number of different Knight worlds; A new system of ranking, with rules and bonuses available for using their formations and detachments; Five entirely new formations, allowing you to field efficient squadrons of Knights. Guided by a Noble pilot, an Imperial Knight moves with a speed and grace that should not be possible from such a towering engine of war. Enemy fire pinging harmlessly off its thick armour, ion shields flashing with brilliant light, the Imperial Knight unleashes incredibly powerful weaponry, able to wipe entire battalions off the map with a single volley of explosive chain-gun fire. Should any enemy survive this bullet hell, the Knight also wields terrifying close-combat capabilities - smashing through the thickest armour with its enormous gauntlets and crushing foes under its massive feet. To see a squadron of Imperial Knights is to gaze upon the full splendour - and might - of the Imperium.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-59-01-04xxCodex: Adeptus Mechanicus32.50Das Adeptus Mechanicus hütet und fabriziert die Technologien für das Imperium der Menschheit. Über dieses Vorrecht wachen seine Mitglieder eifersüchtig und sind dazu bereit, ihre stehenden Heere, ihr Kriegsgerät und ihre Gott-Maschinen zu diesem Zweck einzusetzen. Es steht in ihrer Macht, die geheimnisumwobensten Waffen im gesamten Imperium zum Einsatz zu bringen, und sie machen ohne Gnade davon Gebrauch. Grimmige Prozessionen aus Soldaten, ein jeder eine verstörende Fusion aus Mensch und Maschine, marschieren in perfektem Gleichschritt. Hinter ihnen folgen seelenlose Automaten, und sie alle werden von gewaltigen Läufern überragt. Der Anblick einer Armee des Adeptus Mechanicus, die in den Krieg zieht, ist gleichermaßen glorreich und furchterregend. Codex: Adeptus Mechanicus ist voller Hintergrundinformationen und Regeln – die unverzichtbare Ressource für Sammler des Adeptus Mechanicus. In diesem 104-seitigen Hardcover-Buch findest du: Hintergrund - Anhänger des Maschinengottes: Ein detailreicher Überblick über die Geschichte des Adeptus Mechanicus, von seiner Gründung bis ins 41. Jahrtausend, der die Hingabe seiner Mitglieder an die heilige Dreifaltigkeit umschreibt – der Omnissiah, der Maschinengott und die Antriebskraft; - Eine illustrierte Ansicht über die Organisation der Streitmächte des Adeptus Mechanicus, welche sich in Makrokladen, Kohorten und Manipeln unterteilen, sowie eine Übersicht über die Hierarchie des Cults Mechanicus; - Bastionen des Maschinengottes: Eine Karte, auf der Fabrikwelten, Knight-Welten, deren Treue dem Mechanicus gehört, Skitarii-Expeditionen und Welten des Dark Mechanicus eingezeichnet sind; - Ikonographie des Adeptus Mechanicus: Symbole, Symbole und Hintergrundinformationen für elf berüchtigte Fabrikwelten; - Die ewig Treuen: Farbschemata und Heraldiken für 17 Beispiele von Kastelan Robots des Cults Mechanicus; - Ein Leitfaden zur Organisation von Knight-Haushalten, die dem Mechanicus Treue geschworen haben, sowie vier Beispiele für Questor-Mechanicus-Heraldik; - Ein detaillierter Zeitstrahl über Schlüsselmomente, Enteckungen und Gefechte in der Geschichte des Adeptus Mechanicus; - Hintergrundinformationen zu allen Charaktermodellen, Einheiten und Fahrzeugen, die den Armeen des Adeptus Mechanicus zur Verfügung stehen; - Eine Galerie mit wundervoll bemalten Citadel-Miniaturen, die vom 'Eavy-Metal-Team professionell in den Farbschemata der großen Fabrikwelten bemalt worden sind. Regeln Alles, was du zum Einsatz einer Armee des Adeptus Mechanicus in Warhammer 40.000 benötigst, findest du hier: - 22 Datenblätter mit Regeln für jede Einheit des Adeptus Mechanicus; - Armeeweite Fähigkeiten, welche die Methoden der Kriegsführung des Adeptus Mechanicus repräsentieren; - Rüstkammer der Maschinenwelten: Fern- und Nahkampfwaffen, die vom Adeptus Mechanicus eingesetzt werden; - Punktwerte für alle Miniaturen, Waffen und Ausrüstungsoptionen, um deine Armee im ausgewogenen Spiel einzusetzen; - Gemeinden des Krieges: Regeln für Armeen in Schlachtformation; - 28 Gefechtsoptionen, von denen 20 einzigartig für diese Armee sind – 7 werden von bestimmten Fabrikwelten verwendet und eine ist den Questores Mechanicus vorbehalten; - 6 Begabungen des Kriegsherren, die von jedem Kriegsherren eingesetzt werden können, sowie 7 besondere Begabungen für die Hauptfabrikwelten: Mars, Graia, Metalica, Lucius, Agripinaa, Stygies VIII und Ryza; - 6 einzigartige Taktische Missionsziele.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-59-01-60Codex: Adeptus Mechanicus (Englisch)26.32Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. The Adeptus Mechanicus are the keepers and manufacturers of technology for the Imperium of Mankind. It is a role they guard jealously, using their own standing armies, engines of war and god-machines. It is within their power to unleash the most arcane weaponry in the Imperium, and they do so without mercy. Grim processions of soldiers stride in perfect unison, each one a disturbing fusion of man and machine. Behind them stomp soulless automata, and towering over them are enormous walkers. An Adeptus Mechanicus army marching to war is a sight both terrifying and glorious. Codex: Adeptus Mechanicus contains a wealth of background and rules – the definitive book for Adeptus Mechanicus collectors. Within this 104-page hardback, you’ll find: Background - Disciples of the Machine God: a detailed history of the Adeptus Mechanicus, from their inception to the 41st Millennium, describing their devotion to the divine trinity – the Omnissiah, the Machine God and the Motive Force; - An illustrated organisation of the Adeptus Mechanicus’ fighting forces, divided into macroclades, cohorts and maniples, with an overview of the hierarchy of the Cult Mechanicus; - Bastions of the Machine God: a map of their forge worlds, Mechanicus-aligned Knight worlds, Skitarii expeditions and Dark Mechanicus worlds; - Iconography of the Adeptus Mechanicus: icons, sigils and background information for 11 infamous forge worlds; - The Ever-faithful: colours and heraldries for 17 examples of Kastelan Robots of the Cult Mechanicus; - A guide to the structure of a Mechanicus-aligned Knight House, with 4 examples of Questor Mechanicus heraldry; - A detailed timeline of key events, discoveries and battles in the history of the Adeptus Mechanicus; - Background and details on each character, vehicle and unit available to an Adeptus Mechanicus army; - A showcase of beautifully painted Citadel miniatures, depicting the colour schemes of the major forge worlds expertly painted by the ‘Eavy Metal team. Rules Everything you need to get a Adeptus Mechanicus army primed for games of Warhammer 40,000 is in here: - 22 datasheets containing rules for every Adeptus Mechanicus unit; - Army abilities reflecting the Adeptus Mechanicus’ methods of war; - Armoury of the Machine God: wargear both ranged and close-combat used by the Adeptus Mechanicus; - Points values for all miniatures, weapons and wargear for use in Matched Play games; - Congregations of War: rules for Battle-forged armies: - Forge World Dogma for armies with the following forge world keywords – Mars, Graia, Metalica, Lucius, Agripinaa, Stygies VIII, and Ryza; - 28 Stratagems, 20 of which are unique to this army – 7 are used with specific forge worlds, and 1 is specific to the Questor Mechanicus, - the Arcana Mechanicus: a selection of rare wargear, some forgeworld-specific; - 6 Warlord Traits for use by any Warlord, with a further 7 specific to the main forge worlds: Mars, Graia, Metalica, Lucius, Agripinaa, Stygies VIII, and Ryza; - 6 unique Tactical Objectives.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-59-01-60aCodex: Skitarii (Englisch)17.55This 80-page, full-colour hardback book contains: A detailed, full background on the Adeptus Mechanicus, with information on forge worlds, motivations and history of the Skitarii and timelines giving you the lowdown on their place within the universe; Descriptions of the armed forces, vehicles and technologies of the Skitarii, with rules for each; A stunning showcase of beautifully-painted Citadel miniatures, with colour and iconography guides for every forge world faction. An Appendix detailing warlord traits, wargear and the Doctrina Imperative - a rule allowing Tech-Priests to remotely boost soldiers’ abilities from their observing scryships. Die Auslieferung kann sich wegen der Ostertage um 1-2 Werktage verzögern. Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-59-05-60Skitarii Painting Guide (Englisch)13.95Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. Legions of the Omnissiah: Skitarii Painting Guide is a detailed painting guide for the Skitarii. This book presents two distinct collections of Skitarii, each one showcasing a variety of fantastic models from the Skitarii Citadel Miniatures range. Inside you will find new background and comprehensive painting tutorials for each of the collections, with top tips and instructive step-by-step photos allowing you to create a striking army of the Machine God. Cybernetic limbs glinting in the light of alien stars, the legions of the Machine God sweep out across the galaxy. Ranks of Skitarii marching in lockstep lead the way, their cloaks snapping in the wind, even as their arcane energy weapons hurl blazing streams of fire into the enemy. These are the foot soldiers of the Machine God, crafted in his perfect image and clad in the glorious technologies of Mars. From forge worlds across the length and breadth of the Imperium the Skitarii launch their wars of exploration and conquest, all in the name of the holy Omnissiah.Games-WorkshopWarhammer 40K
7%-59-06-60Cult Mechanicus Painting Guide (Englisch)13.95Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt. Crusaders of the Machine God: Cult Mechanicus Painting Guide is a detailed painting guide for the Cult Mechanicus. This book presents three distinct collections of the Cult Mechanicus, each one showcasing a variety of fantastic models from the Cult Mechanicus Citadel Miniatures range. Inside you will find new background and comprehensive painting tutorials for each of the collections, with top tips and instructive step-by-step photos allowing you to create a striking army of the Machine God. Mysterious and inscrutable, the Tech-Priests Dominus of the Cult Mechanicus are masters of Mankind’s millennia of accrued technology. Clad in ragged, flowing robes they scuttle across the ground, their articulated bionic limbs clicking and whirring, augmented eyes always seeking out new and hidden knowledge from the universe. At their side war automata rumble into battle – heavily armoured Kataphron servitors carrying devastating energy cannons and towering Kastelan Robots tended to by cable-wreathed Datasmiths. Those who challenge the will of the Tech-Priests soon learn the error of their ways, as the might of the Omnissiah is unleashed upon them.Games-WorkshopWarhammer 40K
70-47Start Collecting : Astra Militarum58.50Das Astra Militarum besteht aus zahllosen Milliarden Soldaten von einer Million verschiedener Welten, was es allein durch die schiere Anzahl ihrer Kämpfer zur größten Armee der Galaxis macht. Seit zehntausend Jahren zermalmt das Astra Militarum die Feinde des Imperiums und verteidigt die Menschheit gegen die Schrecken eines unbarmherzigen, kalten Universums, in dem es nichts als Krieg gibt. Das Überleben der Menschheit hängt von diesen Soldaten ab. Durch dieses Set erhältst du auf einen Schlag eine Sammlung fantastischer Astra-Militarum-Miniaturen, die du zusammenbauen und gleich in deinen Warhammer-40.000-Schlachten einsetzen kannst. Das Set enthält einen Leman Russ Battle Tank, ein Cadian Heavy Weapon Team, einen Officio Prefectus Commissar, zehn Soldaten der Cadian Shock Troops und einen exklusiven Regelbogen mit der Astra-Militarum-Formation The Armoured Shield! Games-WorkshopWarhammer 40K
70-54Start Collecting : Militarum Tempestus58.50Durch dieses vorteilhafte Set erhältst du auf einen Schlag eine ganze Sammlung fantastischer Miniaturen des Militarum Tempestus, die du zusammenbauen und gleich in deinen Warhammer-40.000-Schlachten einsetzen kannst. Das Set enthält zehn Scions (die als ein Trupp Militarum Tempestus Scions und ein Militarum Tempestus Command Squad mit je fünf Modellen zusammengebaut werden können), einen Officio Prefectus Commissar und einen Taurox Prime. Der ebenfalls enthaltene exklusive Regelbogen beschreibt eine Formation des Militarum Tempestus, die deinen Miniaturen besondere Fähigkeiten verleiht, wenn sie gemeinsam auf dem Spielfeld eingesetzt werden. Games-WorkshopWarhammer 40K
70-59Start Collecting : Skitarii58.50Reinheit durch Technik – das Skitarii ist ein posthumaner Albtraum aus Metall und Fleisch. Auf seiner endlosen Suche nach Informationen und Technologie für den Maschinengott kennt es keinerlei Gnade. Jedes noch so kleine Datenfragment wird durch ihre Anführer analysiert und dann eingesetzt, um die Soldaten des Omnissiah zu einer immer effizienteren, kälteren Armee aus erbarmungslosen Killern zu machen. Durch dieses Set erhältst du auf einen Schlag eine Sammlung fantastischer Skitarii-Miniaturen, die du zusammenbauen und gleich in deinen Warhammer-40.000-Schlachten einsetzen kannst. Das Set enthält einen Tech-Priest Dominus, einen Onager Dunecrawler, ein Set mit zehn Skitarii Vanguards, die auch als Skitarii Rangers zusammengebaut werden können, und einen exklusiven Adeptus-Mechanicus-Regelbogen: das Dominus Maniple! Games-WorkshopWarhammer 40K
GW-99510105004Imperial Guard Tank Transfers1.351 Satz mit Aufklebern Games-WorkshopWarhammer 40K