Klicken sie hier, um zur Shopseite zu gelangen


BildArtikelNamePreisBeschreibungHerstellerKategorie
BS-ALD05201xxArcana19.99Angesiedelt in der mystischen Stadt Cadwallon. Arcana läßt dich antreten gegen bis zu drei Gegenspieler in einem Machtkampf für deine Gilde. Jeder Spieler repräsentiert eine der großen Gilden von Cadwallon. Die Gilde der Klingen, die Gilde der Fährleute, die Gilde der Diebe und die Gilde der Wucherer. Basierend auf der Anzahl der Spieler, hat man eine bestimmte Menge "Einsatz"-Bereiche. Die Spieler ringen um die Kontrolle der Karten, die in den einzelnen Bereichen auftauchen. Ein großer Faktor des Spiels ist die Möglichkeit, Karten aus dem Bereich nahe der eigenen Gilde versteckt spielen zu können, so daß viel Bluff und Überraschung im Spiel ist. Gewinne "Einsatzkarten", um den Wert des eigenen Kartendecks im Laufe des Spiels zu erhöhen. Arcana ist darüber hinaus brilliant illustriert von einem Künstlerteam rund um Legende Paolo Parente! DiverseBrettspiel
BS-Log00030xxAgricola: Moorbauern Erweiterung25.90Inhalt: 3 Spielplanerweiterungen, 25 Holz-Pferde, unzählige Papp-Marken, 153 Karten, 1 Wertungsblock, 1 Anleitung Erweiterung zu Agricola, kann nicht alleine gespielt werden ! Mehr Infos und ein Einblick in die Regeln Testberichte und Bilder beim Boardgamegeek Heidelberger-SpieleverlagBrettspiel
PIP61001xxGRIND 64.50From the rules: Grind is a combat sport game for two players. Played in a gigantic, hazard filled stadium, two opposing teams of war jacks attempt to push a massive metal encrusted Grinder into their opponent's Goal Pit. The first team to score a goal wins the match. Grind was originally published as a variant of Warmachine whose rules were released in No Quarter Magazine #10. It was later developed into a standalone board game. The rules of the new Grind board game have little in common with the original Grind rules for Warmachine miniatures. Testberichte und Bilder beim Boardgamegeek Heidelberger-SpieleverlagBrettspiel
Prol200307Kleopatra und die Baumeister44.91Inhalt der Box: -Ein kompletter 3D mit 9 Säulenwänden, 2 Obelisken, 6 Sphinxen, 1 Thron und 1 Sockel sowie 10 Anubis-Staturen -108 Talente aus dem Schatz des Pharaos -89 Korruptionsamulette -110 Ressourcen- und Charakerkarten -1 Kleopatra-Figur -5 Korruptionspyramiden -5 Würfel des Hohepriesters -1 zwölfseitiges Regelheft -1 Dasy of Wonder-Webnummer Ist für 3-5 Spieler und ab 10 Jahren geeignet. Dauer: etwa 60 min DiverseBrettspiel
talismanTalisman *limited*40.46Talisman ist ein Kult-Fantasy-Brettspiel für 2- 6 Spieler auf englisch. Die Spieler führen die verschiedensten Charaktere, vom heroischen Krieger bis zum mächtigen Hexer. In diesem spannenden Abenteuer dreht sich alles um die Reise dieser höchst ehrenhaften Helden auf ihrer Suche nach der Krone der Herrschaft, ein magisches Artefakt, welches es ermöglicht, alle Feinde zu besiegen und den Träger der Krone zum wahren Herrscher des Reiches zu machen. Nur mit Stärke, Mut und Weisheit können die Spieler den ultimativen Herausforderungen widerstehen und ihre Gegner besiegen! Trailer Talismans zeitloser Charme ist der eines traditionellen Fantasy-Brettspiels. Die Spieler finden sich schnell wieder als Teil einer großen, epischen Queste mutiger Taten, gefährlicher Begegnungen und todbringenden Schlachten. Zuerst veröffentlicht 1983, hat dieses Spiel immer noch eine große Fangemeinde mit einer wachsenden Internet-Community. Die neue Edition von Talisman wird den Fans des zeitlosen Originals als auch den "neuen Abenteurern" gefallen! Das Spiel baut auf den besten Aspekten der vergangenen Editionen auf, und bietet darüber hinaus z.B. Schnellstartregeln, geschrieben von Games Workshop-Ikone Rick Priestley! DiverseBrettspiel
Uli_MidgardMidgard Brettspiel 40.46MIDGARD – Städte, Schätze, Abenteuer kann als normales Brettspiel gespielt werden. Die Spieler ziehen alleine von Stadt zu Stadt, versuchen Gegenstände zu organisieren, um sie in anderen Städten zu verkaufen. Dies ist sehr schwierig und häufig wird der Versuch, die gewünschten Gegenstände zu organisieren im Stadtgefängnis enden. An die Belohnungskarten kommt der Spieler schon gar nicht. Die Spieler können sich aber auch in Gruppen von zwei oder mehr Spielern zusammentun, um sich gegenseitig zu helfen. Die Zusammensetzung dieser Gruppen kann sich ständig verändern, zum einen aus Richtungsgründen (a: Kommst du mit nach Cuanscadan? B: nein, ich will erst nach Runsgard. Wir können uns später in Gimil-Dum treffen. c: Nach Runsgard würde ich mitkommen.), zum anderen aus gewinntechnischen Gründen (a: C dich nehme ich nicht mit, du hast schon zu viele Schätze. b: Wollen wir beide uns zusammentun? Ich habe auch nur einen Schatz.). Diese Art zu spielen führt zu regen Verhandlungen und zu hitzigen Diskussionen. Abenteuer werden auf einfache Art bestanden. Terror-Karten können mit guter Planung beseitigt werden. Dafür gibt es die begehrten Belohnungskarten. Das Spiel endet, wenn drei bestimmte Schätze gesammelt oder drei spezielle Artefakte wiedergefunden und an einem bestimmten Ort abgegeben wurden. Es wird fertige Charaktere für Einsteiger geben, aber es besteht auch die Möglichkeit, einen eigenen Charakter zu erschaffen. DiverseBrettspiel