[Vorherige News : "Inspiration Modellbau 2013"] [Archiv Index]

09/23/2013 News : "Nachschub für die Wargamer"

130923 (11k image)Diese Woche rechnen wir mit einem grossen Nachschubpaket von der Plastic Soldier Company. Mit dabei sind einige Boxen im 1/72 Maßstab und die praktischen Sprühgrundierungen in den historischen Farben der Panzer und Infanterie.
Für Flames of War sind einige Finnen angekündigt, die Box können wir wegen problematischer Symbole (albern, aber nunmal Gesetz) leider nicht mit anbieten.


Antworten : 5 Kommentare


Gerade bei den Finnen ist die Situation ja sowieso grotesk. Die finnische Luftwaffe benutzt das böse Zeichen ja heute sogar wieder als Symbol der Flugkriegsschule.
Gepostet von : Hammer am 26.09 - 06:03
Im Regelbuch gibt es auch eine Zeichnung, wo im Hintergrund solch ein Symbol auf einem Fahrzeug ist und im Streitmacht-Heftchen ist es auf jeder Seite (bzw. zwischen den Seiten)... Hauptsache im Fernsehen kann man die Deppen jeden Abend sehen - unzensiert!
Gepostet von : Jens-Uwe am 25.09 - 08:11
Aber wenn man es mal vergisst, weil eine Aushilfe auspackt hat man ein Problem. Daher nehmen wir alles mit Symbolik an der Box nicht mit ins Sortiment. Wir sind der Importeur, daher auch besonders vorsichtig.
Gepostet von :
DerBesitza am 24.09 - 09:59
Ist sowas nicht Sache des Importeuers/Distributors? Das wundert mich schon etwas, dass ihr euch mit so etwas rumschlagen müßt.
Gepostet von : Bors am 24.09 - 09:41
Es wäre eine Möglichkeit die Symbole mit Edding unkenntlich zu machen, dann kann man sie in Deutschland normal verkaufen.
Gepostet von : Vaagsö-Raider am 24.09 - 12:09