[Vorherige News : "Citadel Finecast und Preisanpassung 2011"] [Archiv Index] [Nächste News : "'Was zum Kaufen, 'Was zum Lesen und 'Was zum Gucken"]

05/18/2011 News : "Der Name ist Programm"

20110518 (18k image)Gestern Abend haben wir unseren ersten Karton Ware von der Plastic Soldier Company bekommen. Die machen genau das, was man dem Namen nach vermutet und dass gleich in drei Maßstäben. Zur Freude aller Flames of War Spieler haben sie eine eigene 15mm Reihe der Russen und Deutschen, hier gibt es für günstig Geld massig Soldaten und Panzer in hoher Qualität. Der Infanterist auf dem Bild ist direkt aus dem Gussrahmen fotografiert und bei allen Details kaum grösser als eine Erbse !
Zum Ausprobieren sind auch einige Boxen im klassischen Modellbau-Maßstab 1/72 mitgekommen, hier sind auch einige Briten mit vertreten.
Im 28mm Tabletop gibt es eine Box mit 57 Modellen der Russischen Infanterie in Sommeruniform für 24 € (ca. 7,5 Gruftwächter). Eignen sich sogar für die imperiale Armee, wenn man ein wenig basteln mag oder man stellt sie einfach in die Bolt Action Figurenserie.