[Vorherige News : "Tentakelmonster und so"] [Archiv Index] [Nächste News : "Schönes Wochenende News"]

12/10/2009 News : "Kaum da und schon wieder weg - jedenfalls fast !"

091210 (8k image)Ich habe mir Firestorm Armada gekauft. Das erste Miniaturenspiel seit Mordheim, bei dem ich wieder schwach geworden bin. Ich wollte nur mal kurz gucken, ob man die Spielkarten in den Blistern braucht oder ob die nur als Beiwerk beiliegen, um sich auch mal die Werte anderer Schiffe anzuschauen. Zehn Minuten später lagen da dann noch eine Starterbox und ein Carrier der Terraner auf dem Tisch und ich bin fröhlich dabei die restlichen Hintergrundgeschichten zu lesen. Die kleine Flotte samt Regelwerk kostet weniger als eine Streitmachtsbox von GW und die Tokens, Gelände und Schablonen sind hinten im Regelwerk, so dass man sie prima zum eigenen Spielgebrauch abkopieren kann und das laut Aussage des Herstellers auch gerne darf.
Wer zweifelt, ob er einen Gegner findet, kann sich gerne mal den Stapel an Ausgangspaketen von heute angucken. Alleine im Ladenlokal hier haben gleich acht Leute zugegriffen und der nächste Schwung an Schiffen ist schon wieder nachbestellt und wird wohl leider erst nach Weihnachten hier sein. Ich gehe jetzt weiterlesen und dann basteln, morgen schaffe ich vielleicht schon das erste Spiel smile


Antworten : 1 Kommentar


Hallöchen Leute!

Freut mich echt, dass es in Mainz so viele Spieler gibt! Sobald meine Dindrenzi bemalt sind, würde ich mich über OpfXX ähh Gegner sehr feuen.

Außerdem möchte ich allen Interessierten noch kurz mein Firestorm Armada Blog und das dazugehörige Forum ans Herz legen.

http://thestormzone.wordpress.com/
http://thebluestorm.foren-city.de/

Man sieht sich! :-)
Gepostet von : Darkover am 14.12 - 01:52