[Vorherige News : "Zahlreiche Neuheiten im Shop"] [Archiv Index] [Nächste News : "Games Workshop Neuheiten"]

02/18/2009 News : "Der Ringkrieg naht !"

090218 (21k image)Am 04. April ist es soweit und die Zeit der kleinen Scharmützel im Herr der Ringe Spielsystem hat ein Ende. Mit dem Ringkrieg Regelwerk, das als Alternative zum bereits bestehenden Tabletop erscheint, kann man Schlachten mit hunderten von Miniaturen nachspielen. Endlich ein Grund, sich 7 Mumakils zu kaufen, die Frau aus der Wohnung zu schmeissen, die Zwischenwand zum Spielraum einzureissen und auf den neu geschaffenen 25m² Minas Tirith zu belagern !
Möglich ist es jedenfalls und da man alle bereits vorhandenen Miniaturen dazu nutzen kann, steht riesigen Schlachten wirklich nichts mehr im Weg. Die Einleitung von GW liest sich sehr gut, der kleine Werbefilm macht Lust auf mehr und das über 350 Seiten dicke Regelwerk liegt preislich im üblichen TableTop Rahmen. Ich bin sehr gespannt, natürlich gibt es auch noch einige neue Boxen, wie den Ent oder die Armee der Toten aus Kunststoff !


Antworten : 2 Kommentare


Ohje, anscheinend hat überall die Frühjahrsmüdigkeit eingesetzt. Bei den Postings herrscht ja gähnende Leere.
Dabei ist doch Zeit für den Frühjahrsputz. Schließlich muss bis zum 04. April ja Alles sauber und fertig sein. Die Familie ist geflüchtet und die die Stallungen für die Olifanten sind schon gezimmert. Jetzt warte ich nur noch auf die Heerscharen von Zwergen, die mir beim massstabsgerechten Bau von Minas Tirith helfen und dann möge die Schlacht beginnen wink
Gepostet von : Laserman am 24.02 - 01:06
mmh..warum konnte man mit dem alten Herr der Ringe regelwerk keine großen schlachten machen?

is dann "Ringkrieg" gleich warhammer? Was ich so gelesen habe ist es mehr oder weniger daran angesetzt
Kompanie = Regiment usw
Gepostet von : Aislinn am 24.02 - 12:56