[Vorherige News : "Sommer, Sonne und neue Inks...was will man mehr?!"] [Archiv Index] [Nächste News : "Guten Rutsch ins Neue Jahr !"]

05/29/2008 News : "Reaper, Infinity und Black Library"

080529 (8k image)Einige Blister und auch eine Box von Infinity ist für nächste Woche angekündigt worden, ausserdem haben wir einen guten Schwung an neuen Reaper-Modellen reinbekommen.
Wer sich für den Hintergrund von Warhammer 40K interessiert, mal in einem alten Kampagnenregelwerk lesen will oder sich für die Imperial Armour Bände interessiert, der sollte mal auf unsere neue Shopseite besuchen. Erstmal in begrenzter Stückzahl haben wir noch einige alte Klassiker von der Black Library und Forgeworld ausgegraben, leider alle nur in englisch !


Antworten : 8 Kommentare


Hi,
passt zwar nicht zum aktuellen Eintrag, aber ich muss einfach mal fragen:

Gibt es bei euch auch die limitierten Varianten des Regelbuches für 40k?
Und wie sieht es mit der Grundbox aus, wann kann man die vorbestellen, steht schon ein Preis fest, etc.etc.?

Danke, mfG,
Bob.
Gepostet von : Bob am 02.06 - 04:46


FoW will zum 8. Juni die Preise um 11% erhoehen.

http://www.flamesofwar.com/Default.aspx?tabid=53&art_id=728
Gepostet von : heads up am 01.06 - 10:12


Die Regelmechanismen von Infinity kann man eigentlich mit keinem (zumindest mir bekannten) Regelwerk vergleichen. Das Spiel ist aber sehr dynamisch, äusserst strategisch und vor allem immer spannend und fordernd. Für mich persönlich ists von allen Systemen die ich kenne und gepielt habe mit Abstand das beste System. Und bei uns im Club breitet sich das auch aus wie ein Lauffeuer. Jeder der bisher auch nur ein Testspiel gemacht hat, ist dauerhaft eingestiegen.
Bei Interesse empfehle ich einfach mal im deutschen Infy Forum vorbeizuschauen (www.o-12.de). Und was man noch erwähnen muss, ist das man für gute Infinity Spiele ne Menge Gelände haben sollte.
Gepostet von : Schlunz am 31.05 - 01:05
mal ne ganz schlaue frage, also die 5te version des regelbuchs kommt, das wargear buch is aber für die 4te? warum steht das unter neu im shop wenn es bald überflüssig ist? und wofür brauch man das überhaupt die rüstkammer hab ich doch im codex eh drin.

infinity figuren sind echt geil aber konnte noch nich damit zocken weil hier in der schweiz table top einfach mal gar nich bekannt ist ausser bei n paar ausländern
Gepostet von : crashking am 30.05 - 08:12


@ Eisbäcker: Schon in Arbeit ^^
@ Venenarius: Danke für den Tipp
Gepostet von : Grutznik am 30.05 - 03:32
Hmm, Infinity Regeln sind sehr ausführlich, fast mehr Kampfregeln für ein Rollenspiel als Tabletop, aber macht mir zumindest ziemlich viel Fun.
Hinter diesem Link findest du alle Regeln, entspricht etwa den Starterboxregeln von 40k, also alles was man zum Spielen braucht, kaum Fluff.
http://www.nomadarachne.com/infinity_ENG/index.php?option=com_docman&task=cat_view&gid=56&Itemid=192
Gepostet von : Venenarius am 30.05 - 03:27
Toll, back dir 'n Eis...
Gepostet von : Eisbäcker am 30.05 - 12:23
Soso, streichen die einfach meinen geliebten Black Gobbo.
*Gesicht kriegt leichte, nein sogar größere, oh gott nein, RIESIGE Zornfalten*
ICH ... MUSS ... MICH ... BERHERSCHEN.
ICH ... MUSS ... MICH ... ABLENKEN:
Huch, dass neue Cover vom neuen Warhammer 40k Regelbuch sieht ja ZIIIIIIIIEMLICH geil aus ;-). Aber was mich grad eigentlich auch noch brennend interessiert: Wie spielt sich eigentlich Infinity. Also mit welchen Regelwerk kann man Infinitys Regeln ungefär vergleichen und sie die überhaupt gut? Weil die Figuren können überzeugen. Und auch wenn ich mit meinem Roman euch langsam nerve (oder gerade deswegen ;-)): Das 5. mal hinter einander Erster News-Schreiberling. DAS muss gefeiert werden ^^
Gepostet von : Grutznik am 29.05 - 09:40