[Vorherige News : "Apokalypse"] [Archiv Index] [Nächste News : "Hört Ihr Leut und lasst euch sagen..."]

08/27/2007 News : "Warmachine und Hordes werden teurer"

070827a (4k image)Liebe Kunden und Kollegen, wie Sie sicher schon mitbekommen haben, ist der Preis für Metall in den letzen Jahren extrem angestiegen. In der Tat hat sich der Preis für das feine, bleifreie Zinn, das zum Herstellen der Miniaturen benutzt wird, um 250% erhöht. Wir haben hier in Europa versucht, diese Preisanhebung abzuwenden und hofften, dass der Metallpreis wieder sinkt, aber leider ist dies nicht der Fall, sondern er ist weiter gestiegen. Aus diesem Grund erhöht Privateer Press zum ersten Mal seit vielen Jahren die empf. Verkaufspreise ihrer Miniaturen in Europa zum 01.09.07. Die betroffenen Nummern finden sie rot markiert in der rechten Spalte in der Tabelle im Anhang. Die Erhöhung betrifft ungefähr die Hälfte aller Nummern und entspricht einer Preisanhebung über alle Miniaturen von 5,5%.

Bis Freitag um 10.00 Uhr kann noch zum günstigeren Preis eingekauft werden, danach werden auch wir die Preise anpassen müssen :-(


Antworten : 4 Kommentare


Privateer Press könnte wenigstens
jetzt die Fieguren auch als Plastick Figuren Herstellen .
Gepostet von : Jul am 02.09 - 04:41
Ich hätte gedacht, dass der Materialpreis gegenüber Entwurf, Herstellung, Vertrieb usw. relativ wenig ausmacht ... vielleicht auch einer der Gründe, warum Plastik (trotz steigendem Ölpreis) im Vormarsch ist?
Gepostet von : Paladin am 27.08 - 11:53
Bedauerlich, besonders da die Starterboxen um ganze 10 Euro teurer werden. Andererseits hatte ich mich bereits gefragt, warum die Preiserhöhung noch nicht hier angekommen ist. Allerdings zahlen wir nun gleich mal in Euro, was überm Teich in Dollar zu berappen ist. Denn die Preise in den Staaten pendeln zwischen maximal 49 Dollar und 39 Dollar. Da überlegt man sich die Anschaffung doch zweimal. Aber ich wurde bereits mehrfach bei E-Bay fündig und bin gut versorgt...
Gepostet von : Janos am 27.08 - 08:22
Schade, ich mag die minis wirklich gerne. Zudem steigen nur die beliebtesten Einheiten bie Hordes im Preis an. Ein schelmwer da etwas böses denkt ;-).
Gepostet von : Phil am 27.08 - 06:31